Mach dich mit der Idee von Sher.ly vertraut
Schau dir das Video an

Erhöhen Sie die Effektivität Ihres Teams mit Sher.ly:

Erste Schritte mit Sher.ly

1. Öffnen Sie das Konto und schaffen Sie Ihre eigene Organisation

Registrieren Sie Ihr Konto in Sher.ly!

Bei der Eröffnung von dem Konto, werden Sie gebetet, den Namen Ihrer ersten Organisation anzugeben. Wenn Sie zu einer bereits existierenden Organisation eingeladen wurden, wird sie zu Ihrem Konto automatisch hinzugefügt.

Die Organisation kann Ihr Unternehmen, Team oder sogar Projekt sein. In jeder Organisation fügen Sie Mitglieder einzeln hinzu, Sie konfigurieren Projekte und Geräte. Sie verwalten alle Organisationen aus Ihrem Konto in dem Browser.

Melden Sie sich zu Ihrem Konto Sher.ly an, um die Applikation auf den Computer herunterzuladen.

2. Fügen Sie Ihr erstes Projekt hinzu

Schaffen Sie ein neues Projekt oder wählen Sie einen vorhandenen. In jeder Organisation können Sie beliebige Anzahl der Projekte und jedes von ihnen beliebig konfigurieren. Sie können beliebige Anzahl der Benutzer zum Projekt einladen, einschließlich die kostenfreie Gäste mit dem Status read-only.

Sie entscheiden ob das Projekt für alle Mitglieder der Organisation geöffnet, oder nur für ausgewählte Personen zugänglich sein sollte. Die Gäste in der Organisation haben den Zugang nur an Projekte, zu denen sie hinzugefügt wurden.

3. Laden Sie Personen zum Projekt ein

Laden Sie Mitglieder zu den geschaffenen Projekten ein. Sie können sie aus der Liste der Mitglieder von der Organisation wählen oder neue Mitglieder durch Angabe ihrer E-Mail-Adresse hinzufügen. Die eingeladene Person erhält Benachrichtigung per E-Mail.

Jeder neuer Benutzer erhält automatisch den Status des passiven Gasts. Um den Status zu dem aktiven Mitglied der Organisation umzuwandeln, sollte der Mitglieder zu seinem Konto bei Sher.ly anmelden.

Sie können auch Personen zu der Organisation durch Import der csv-Datei oder durch Gmail hinzufügen

Erfahren Sie mehr über den Status der Benutzer.

4. Dateien hinzufügen

Dateien oder Ordner zu den geschaffenen Projekten hinzufügen Sie können sie mit drag&drop überziehen oder im Menu hinzufügen.

Metadaten der Dateien, die Sie im Projekt zur Verfügung stellen, werden automatisch auf den weiteren Geräten der Projektteilnehmer synchronisiert. Status der Dateien ändert sich in Abhängigkeit von der Etappe der Synchronisierung.

Alle zum Projekt hinzugefügten Dateien werden automatisch in dem Ordner Sher.ly auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert.

5. Starten Sie die effektive Zusammenarbeit!

Verwenden Sie die Funktion der Bildschirmteilung, um den Prozess des Dateienaustausches zu verbessern. Sehen Sie sich und verwalten Sie die Dateien, sprechen Sie mit Ihren Mitarbeitern gleichzeitig.

Mit Sher.ly haben Sie die Dateien und die Kommunikation immer an einem Ort. Fügen Sie Dateien hinzu und arbeiten Sie in derselben Zeit zusammen.

Haben Sie keine Sorge um die Sicherheit. Alle Verbindungen mit der Applikation Sher.ly, einschließlich die direkte Verbindungen zwischen den Benutzern, sind verschlüsselt.

As seen on
Techcrunch
VentureBeat
Gigaom
BGR
Forbes

Hello!

We are currently working on the next big step for Sher.ly development which we are calling 2.0.

Join the group of the first users!